Februar 2018 ---  An alle Schülerinnen und Schüler im 8. Jahrgang
der Haupt-, Real- und Integrierten Gesamtschulen in Braunschweig

Praxisklasse 9 in der GHS Pestalozzistraße

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler!

Wir freuen uns, euch auch im kommenden Schuljahr die Praxisklasse für den neunten Jahrgang anbieten zu können.

Fragt ihr euch manchmal, ob es für euch Sinn macht, die 10. Klasse zu besuchen, um dann am Ende doch nur mit einem Hauptschulabschluss dazustehen und keinen Plan zu haben, was ihr damit anfangen sollt?

Die Praxisklasse bietet Platz für insgesamt 20 Schüler/-innen und hat zum Ziel, dass ihr danach mit einem guten Hauptschulabschluss direkt in eine Ausbildung gehen könnt. Wir haben Schulunterricht nur an drei Tagen (Montag, Dienstag, Freitag), jeden Mittwoch und Donnerstag seid ihr im Praktikum.

Das Praktikum, das in einem ausbildenden Betrieb stattfindet, ermöglicht euch, bei guten Leistungen direkt in eine Ausbildung zu gehen, eine Chance, die die meisten Schüler/-innen nach der neunten Klasse nicht haben.

Im Schulunterricht werden die gleichen Inhalte vermittelt wie in allen 9. Hauptschulklassen der Stadt Braunschweig, mit dem Unterschied, dass ihr keine Wahlpflichtfächer habt und nicht so viele verschiedene Lehrer/ -innen wie bisher. Ihr nehmt ganz regulär an den Abschlussprüfungen teil und werdet in den Fächern Mathematik und Englisch auch leistungsdifferenziert unterrichtet.

Falls es in dem einen oder anderen Schulfach mal nicht so gut klappen sollte, habt ihr die Möglichkeit, kostenlos am Nachhilfeunterricht teilzunehmen, auch dies ist ein großer Unterschied zu allen anderen 9. Klassen. Außerdem steht euch mit Frau Neumann eine Sozialpädagogin zur Seite, die euch in allen Fragen zu den Themen Bewerbung und Praktikum intensiv unterstützt.

Wenn ihr also

  • sicher in die 9. Klasse versetzt werdet,
  • im zweiten Halbjahr der achten Klasse keine unentschuldigten Fehltage habt,
  • in den Hauptfächern Deutsch, Mathe und Englisch mindestens ausreichende Noten habt,
  • ein akzeptables Arbeits- und Sozialverhalten habt (kein „e“!),
  • ausreichende Deutschkenntnisse (Schrift und Sprache) habt

UND

  • Interesse an einer Ausbildung in einem möglichst handwerklichen Beruf (muss aber nicht zwingend sein) habt,
  • keine Lust habt, ein Jahr dadurch zu verlieren, auf den Realschulabschluss hinzuarbeiten, den ihr wahrscheinlich sowieso nur schwer erreichen könnt,

dann meldet euch für die die Praxisklasse in der GHS Pestalozzistraße an.

Wie das funktioniert?

Ganz einfach:

Schaut, ob ihr die Voraussetzungen für die Aufnahme erfüllt, sprecht mit euren Lehrern und Eltern und ruft dann Frau Neumann unter der Telefonnummer 0531-2412431 oder 01577-2801721 an oder schreibt eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Interesse an der Praxisklasse 9).

Ihr könnt euch auch direkt mit der Schule in Verbindung setzen (Tel. 0531-2082430). Wir melden uns dann bei euch zurück.

Ihr solltet euch schon bis zu den Osterferien 2018 gemeldet haben, weil wir nur 20 Plätze zur Verfügung haben.

Wir freuen uns auf euch!

Das Praxisklassen-Team der GHS Pestalozzistraße